Anzeige

Compact of Mayors

Agrartipp, 04.01.2015

Klimaschutzinitiative dokumentiert CO2-Ausstoß auf kommunaler Ebene.

Stadtvertreter aus der ganzen Welt folgten der Einladung des UNO-Generalsekretärs Ban Ki Moon im September des vergangenen Jahres. Der Anlass: Der UNO-Klimagipfel in New York, auf welchem die drei führenden Städtenetzwerke die neue Klimaschutzinitiative "Compact of Mayors" vorstellten.

Das Ziel: Ihre Stadt als klimafreundlich zu präsentieren und darüber hinaus Wege der Klimadatendokumentation aufzuzeigen. Denn nur gültige Datensätze zeichnen eine grüne Stadt aus.

Bild: Achim Otto

Auf kommunaler Ebene werden in dem "carbonn" genannten Klimaverzeichnis, welches als wichtigstes Werkzeug der "Compact of Mayors"-Initiative gilt, nun CO2-Werte gesammelt und veröffentlicht.

Die weltweiten carbonn-Daten werden übrigens nicht im fernen Ausland, sondern im schönen Rheinland dokumentiert: Die Koordination des Projekts erfolgt nämlich aus dem Bonner Weltsekretariat von ICLEI, einem der drei führenden Städtenetzwerke.

Weitergehende Informationen sowie die Daten des Klimaverzeichnisses "carbonn" sind hier abrufbar.

  Redaktion
 Team-Info
 Team-Kontakt




mehr

Wetter-Nachrichten - das könnte Sie auch interessieren:

Wetter-Meldungen

Anzeige