Anzeige

Erschwerte Außenarbeiten

Agrartipp, 11.11.2010

Die hohe Bodenfeuchte erschwert Außenarbeiten auf den Feldern. Weiterhin sind Ackerschnecken aktiv, die sich erst bei Temperaturen unterhalb von 5 Grad in den Boden zurückziehen. Daneben treten gelegentlich Blattläuse und vereinzelt auch Fritfliegen auf. Im Garten ist es Zeit für den Rückschnitt der Sommerstauden.
  Tim Krause
 Team-Info
 Team-Kontakt




mehr

Wetter-Nachrichten - das könnte Sie auch interessieren:

Wetter-Meldungen

Anzeige