Anzeige

Regenradar: Wolkenlos von Flensburg bis nach Oberstdorf

Agrartipp, 14.09.2016

Schauer bilden die absolute Ausnahme

Die stabile Hochdrucklage über Mitteleuropa macht sich auch im täglichen Radarbild bemerkbar. Seit Tagen werden deutschlandweit kaum Niederschläge verzeichnet.

So auch am gestrigen Tag. Lediglich in den frühen Morgenstunden fielen entlang der Nordseeküste Schleswig-Holsteins vereinzelt ein paar Tropfen, am Nachmittag bildeten sich dann im Nordschwarzwald lokal leichte Schauer.

Diese Niederschlagsereignisse bildeten jedoch die absolute Ausnahme an einem Tag, der sonst landesweit geprägt war von strahlendem Sonnenschein.

Auch heute erwartet uns zwischen Küsten und Bergen noch einmal viel Sonnenschein. Niederschläge werden erneut kaum welche zu vermelden sein.

 

Hier finden Sie das aktuelle Deutschland-Wetter!

 

Tatsächliche Verdunstung in Liter pro m²

 

  Lukas Melzer
 Team-Info
 Team-Kontakt




mehr

Wetter-Nachrichten - das könnte Sie auch interessieren:

Wetter-Meldungen

Anzeige