Anzeige

Vielfach noch trocken

Agrartipp, 19.10.2017

Radarbild von Donnerstag, 19.10.2017 um 01.00 Uhr

Das Radarbild zeigt aktuell einige schwache Signale, hierbei handelt es sich aber nicht um Niederschlag. Lediglich an der dänischen Grenze erkennt man eine Linie ausgeprägter Regensignale. Sonst ist der Himmel über Deutschland ist oft sternenklar, oder nur leicht bewölkt. Teilweise haben sich Nebelfelder gebildet. Die Temperaturen liegen aktuell zwischen 3 Grad in Oberstdorf und 15 Grad in Essen.

Heute bleibt es noch überwiegend trocken und ziemlich warm.

Am Freitag kann es zunächst im Westen, später auch in der Mitte und im Norden gelegentlich zu Regen oder Schauern kommen. Dabei sind Niederschlagsmengen zwischen 1 und 8 Liter pro Quadratmeter zu erwarten.

Von Samstag bis Montag überqueren uns mit auffrischendem Südwest- bis Westwind Regen- und Schauerwolken. Dabei können täglich gebietsweise bis zu 10 Liter pro Quadratmeter fallen.

 

 

 

 

Tatsächliche Verdunstung in Liter pro m²

 

  Redaktion
 Team-Info
 Team-Kontakt




mehr

Wetter-Nachrichten - das könnte Sie auch interessieren:

Wetter-Meldungen

Anzeige