Anzeige

Winterschutz für Rosen

Agrartipp, 12.11.2009

Mit Ausnahme einheimischer Wildrosen und einiger robuster Sorten benötigen die meisten Rosen einen Winterschutz. Man kann Rosen im Beet anhäufeln und oder mit Reisig abdecken. Die Kronen junger Hochstammrosen biegt man in Richtung Boden, gräbt sie dort ein oder deckt sie dort mit Erde und Reisig ab. Ältere Hochstämme kann man komplett mit Vlies einhüllen.
  Michael Kienzle
 Team-Info
 Team-Kontakt




mehr

Wetter-Nachrichten - das könnte Sie auch interessieren:

Wetter-Meldungen

Anzeige