Anzeige

'Internationaler Hände-Waschtag' am Sonntag

Fit bei jedem Wetter, 17.10.2017

Am Sonntag war 'Internationaler Hände-Waschtag'

Seit 2008 steht der 15. Oktober ganz im Zeichen der Handhygiene. Ins Leben gerufen wurde der Internationale-Hände-Waschtag von der Weltgesundheitsorganisation (WHO).

Richten soll sich der "Internationale-Hände-Waschtag" in erster Linie an Kinder und Erwachsene. Zudem gehören vor allem soziale Einrichtungen wie Kindergärten, Schulen, Krankenhäuser und Altenheime zu seinen Zielgruppen.

Händewaschen - so gehts richtig!


Nicht nur während der Erkältungszeit und in den oben genannten Einrichtungen ist eine regelmäßige Handhygiene wichtig. Auch in Privathaushalten sollten zumindest vor und nach den Mahlzeiten sowie nach dem Toilettengang die Hände intensiv mit Seife gewaschen werden.

Neben den Handflächen ist auch auf das Reinigen zwischen den Fingern wert zu legen. Nach Anfeuchten sollten die Hände etwa 15  - 20 Sekunden mit der Seife eingerieben und dann gut abgewaschen werden.

Hier geht es zu unserem aktuellen Deutschlandwetter!

  Redaktion
 Team-Info
 Team-Kontakt




mehr

Wetter-Nachrichten - das könnte Sie auch interessieren:

Wetter-Meldungen

Anzeige