Anzeige

Kühl, windig, nass!

Fit bei jedem Wetter, 05.10.2017

Sturmtief 'Xavier' bringt Erkältungswetter ins Land.

Schmuddeliges Herbstwetter wirft seine Schatten voraus: Zu "verdanken" ist das deutlich kühlere und nasse, vor allem am heutigen Donnerstag in der Nordhälfte auch stürmische Oktoberwetter, Sturmtief "Xavier".

Erreichen die Temperaturen heute im Norden schon nur noch maue 12 bis 15 Grad C, bleibt es im Süden bei bis zu 19 Grad C noch mild. Ab Freitag steht dann aber auch in der Südhälfte Herbst auf dem Programm, in den Höhenlagen der Mittelgebirge und der Alpen fällt sogar Schnee.

 Bild: Achim Otto

Bis Ende der Woche liegen die Tageshöchstwerte bundesweit dann nur noch bei Temperaturen um 11 bis 15 Grad C.
 

Kaltlufteinbruch im Herbst ist eine prädestinierte Erkältungswetterlage. Daher ist in den kommenden Tagen das Tragen angemessener Kleidung besonders wichtig.

Weiterhin sollte auf eine optimale Vitaminversorgung, erhöhte (Hand-)hygiene und ausreichend Schlaf geachtet werden.

Weitere Tipps, wie Sie ihren Körper während des Schmuddelwetters unterstützen können gibt es hier!

  Redaktion
 Team-Info
 Team-Kontakt




mehr

Wetter-Nachrichten - das könnte Sie auch interessieren:

Wetter-Meldungen

Anzeige