Anzeige

Ungewohnter Sport, Quittung kommt sofort

Fit bei jedem Wetter, 27.07.2017

Muskelkater - woher er kommt und wie er wieder geht!

Wir wissen nicht, wie es bei Ihnen ausschaut. Bei uns jedenfalls wurde die Lust auf Sport unter freiem Himmel vom doch eher durchwachsenen Wetter in den letzten Tagen deutlich gedämpft.

Wenn Sie, wie wir, an den wenigen tollen Tagen statt Walking und Radfahren auch eher Grillnachmittage und Sonnenbäder bevorzugt haben, könnte sich die nächste Trainingseinheit im Nachhinein schmerzhaft bemerkbar machen. Stichwort Muskelkater.

Jeder, der schon einmal einen zu spüren bekam, hat ihn sich wahrscheinlich nach hoher bzw. ungewohnter köperlicher Belastung zugezogen. Mit aller Härte schlägt der "Feind der Untrainierten" meist nach einigen Stunden oder sogar erst am nächsten Tag zu.

Muskelkater ist auch für die Medizin ein Phänomen - bis heute ist nicht hundertprozentig geklärt, was genau die Muskelschmerzen auslöst. Eine damals angenommene Theorie, nämlich, dass die Schmerzen durch eine Laktatübersäuerung der Muskeln hervorgerufen werden, konnte inzwischen widerlegt werden. Mittlerweile geht man davon aus, dass bei hoher Belastung kleine Risse im Muskelgewebe entstehen. Diese entzünden sich und schwellen an. Hierzu muss Wasser in die Risse eindringen, Ödeme bilden sich.

Bild: © CreaPro

Den Muskelkaterschmerz nehmen wir deutlich verzögert wahr, da sich im Inneren der Muskelfasern keine Schmerzrezeptoren befinden. Gefährlich ist er zum Glück nicht, die Selbsttherapie steht daher im Vordergrund.

Doch bevor Sie nun tatkräftig ans Werk schreiten: Laut Studien ist eine Muskelkatervorbeugung durch Dehn- oder Aufwärmübungen nur eingeschränkt effektiv.

Sollte man sich einen Muskelkater zugezogen haben, sind vor allem sanfte Massagen der betroffenen Körperstellen schmerzlindernd. Aber auch Wärme trägt zur schnellen Heilung bei, hier kann entweder auf Gels oder Wärmepflaster, aber auch auf eine Rotlichtlampe zurückgegriffen werden.

Zähne zusammenbeißen und auf schnelle Linderung hoffen - für den Kater nach dem Laufen gilt ähnliches wie für den Kater nach dem Trinken.

Ist heute ein guter Tag, sich einen Muskelkater zu holen? Das erfahren Sie in unserem Deutschlandwetter in der 2-Stunden-Prognose!

  Redaktion
 Team-Info
 Team-Kontakt




mehr

Wetter-Nachrichten - das könnte Sie auch interessieren:

Wetter-Meldungen

Anzeige