Anzeige

Sturmsituation am Mittwoch

Fit bei jedem Wetter, 03.01.2018

Sturmtief 'Alja' sorgt für ungemütliche Wochenmitte, Baumsturzrisiko aufgrund durchnässter Böden erhöht.

Wir sind gerade erst im neuen Jahr angekommen, schon steht der erste ausgewachsene Sturm vor der Tür!

Bereits in der vergangenen Nacht zog Sturmtief "Alja" über die Westhälfte hinweg, betroffen war vor allem der Bereich von der Nordsee herrunter bis nach NRW.

Auch tagsüber muss heute in weiten Landesteilen immer wieder mit Sturmböen bis zu 100 km/h gerechnet, an der Küste und im höheren Bergland sind auch orkanartige Böen oder Orkanböen möglich.

Da die Böden vielerorts durchnässt sind, besteht rasch Gefahr unstürzender Bäume, da sie keinen Halt mehr im Boden finden.

Wie Sie sich bei Sturmereignissen am besten verhalten sollten, erfahren Sie hier! (unwetter.de)

Hier geht es zu unserem aktuellen Nowcasting!

  Redaktion
 Team-Info
 Team-Kontakt




mehr

Wetter-Nachrichten - das könnte Sie auch interessieren:

Wetter-Meldungen

Anzeige