Anzeige

Häufig heiter oder nur aufgelockert bewölkt, vor allem im Süden auch Schauer oder Gewitter, im No

Deutschland-Wetter, 19.06.2012

Wetterlage
----------
Schwacher Hochdruckeinfluss sorgt für häufig freundliches Wetter, in teils feuchtwarmer Luft können sich aber auch Schauer oder Gewitter in Deutschland entwickeln.

Heute ist es häufig heiter oder nur aufgelockert bewölkt, vor allem im Süden bilden sich aber auch Schauer oder Gewitter, im Norden bleibt es weitgehend trocken. Die Temperatur steigt auf 14 Grad auf einigen Nordseeinseln und bis 31 Grad am Bodensee.

In der Nacht zum Mittwoch ist es zum Teil aufgelockert bewölkt, häufig zieht aber auch starke Bewölkung durch, die für teils gewittrigen Regen sorgen kann. Die Temperatur sinkt auf 18 Grad in Stuttgart und bis 8 Grad an der dänischen Grenze.

Am Mittwoch ist es überwiegend stark bewölkt, gebietsweise lockert die Bewölkung auch auf. Es bilden sich wiederholt Schauer oder einzelne Gewitter, im Norden bleibt es dagegen überwiegend trocken. Die Temperatur steigt auf 16 Grad auf Rügen und bis 30 Grad in Nürnberg.

Am Donnerstag ist es zeitweise heiter, vor allem nachmittags ziehen aber auch häufig dichtere Wolken auf und es können sich Schauer oder Gewitter entwickeln. Die Temperatur erreicht 16 Grad auf den Ostseeinseln und bis 28 Grad in Konstanz.

Am Freitag ist es häufig heiter und trocken, gebietsweise ziehen auch einige Wolken durch. Es bilden sich aber nur selten Schauer oder einzelne Gewitter. Die Höchstwerte erreichen 16 Grad auf Sylt und bis 26 Grad in der Lausitz.

Am Samstag ist es überwiegend heiter, besonders im Norden und am Alpenrand ziehen zum Teil auch dichtere Wolken auf, hier sind einzelne Schauer oder Gewiter möglich. Sonst bleibt es weitgehend trocken. Die Temperatur steigt auf 15 Grad auf den Nordfriesischen Inseln und bis 25 Grad in Görlitz.

Am Sonntag bleibt es in der Südosthälfte des Landes weitgehend heiter oder aufgelockert bewölkt und trocken. Im Norden und Westen ziehen im Tagesverlauf aber dichte Wolken mit zeitweisem Regen auf. Die Temperatur erreicht 15 Grad an der Nordseeküste und bis 25 Grad im südlichen Baden-Württemberg.
  Tim Krause
 Team-Info
 Team-Kontakt




mehr

Wetter-Nachrichten - das könnte Sie auch interessieren:


Anzeige

Wetter-Meldungen

Anzeige