Anzeige

Herbst von der nasseren Sorte

Deutschland-Wetter, 07.10.2014

Schauer und Gewitter im Norden und Westen

Das Satellitenbild zeigt Regenwetterfronten über Deutschland.

Heute Nachmittag ziehen von Westen her verbreitet dichte Wolken mit zeitweiligem Regen durch, im Osten ist es anfangs noch zeitweise heiter und trocken, im Südosten bleibt es vorraussichtlich bis in den Abend hinein teils heiter und trocken. Im Norden und Westen kann sich zwischendurch ebenfalls die Sonne zeigen, jedoch sind hier auch Schauer und Gewitter möglich. Die Temperatur liegt bei 15 Grad am Odenwald und bis 22 Grad in München.

Sehr wechselhaft

 

Heute Abend lockert die Bewölkung verbreitet etwas auf, es ziehen aber auch weiterhin noch teils dichte Wolken durch, dabei bleibt es aber überwiegend trocken. Regen fällt jedoch noch vor allem rund um den Schwarzwald und gebietsweise auch an der Nordsee. Die Abendtemperatur liegt bei 16 Grad im Oberrheingraben und 12 Grad in der Südeifel.

Leicht auflockernde Bewölkung

 

In unserem Wetterlexikon erklären wir Ihnen anschaulich und leicht verständlich die wichtigsten Begriffe aus der Meteorologie und der Klimatologie.

  Tim Krause
 Team-Info
 Team-Kontakt




mehr

Wetter-Nachrichten - das könnte Sie auch interessieren:

Wetter-Meldungen

Anzeige

Wetter-Kalender

-Anzeige-
Wetter-Kalender 2018
Meteorologischer Kalender 2018 Mit eindrucksvollen Fotos und Erklärungen meteorologischer Phänomene! weitere Infos