Anzeige

Höherer Luftdruck bringt trockenes und mildes Wetter

Deutschland-Wetter, 10.11.2014

Wo die Sterne am ehesten funkeln

Heute Abend reißt der Himmel im Westen und Nordwesten verbreitet auf und die Sterne kommen zum Vorschein, dazu bleibt es trocken, jedoch kann sich hier und da Nebel oder Hochnebel bilden. Weiter nach Osten und Südosten bleibt es bei aufgelockerter bis dichter Bewölkung weitgehend trocken. Die Abendtemperatur liegt bei 9 Grad in der Lausitz und etwa 5 Grad in der Eifel.

nach Westen und Nordwesten viele Sterne

 

In der Nacht zum Dienstag lockern auch die Wolken im Osten und Süden oft auf und es bleibt weitgehend trocken. Im Norden und Westen ist es meist locker bewölkt, zeitweise auch sternenklar und es bleibt ebenfalls trocken. Hier und da kann sich Nebel oder Hochnebel bilden. Die Temperatur sinkt auf 8 Grad in Görlitz und 4 Grad im Westerwald.

trockene und milde Nacht

 

  Tim Krause
 Team-Info
 Team-Kontakt




mehr

Wetter-Nachrichten - das könnte Sie auch interessieren:

Wetter-Meldungen

Anzeige