Anzeige

Im Südosten und Osten noch zeitweiliger Schneefall, sonst viele Wolken und größtenteils trocken

Deutschland-Wetter, 04.01.2006

Wetterlage:
Das Tief 'Annekathrin' über Polen bringt noch dichte Wolken und etwas Schneefall in den Osten und Südosten Deutschlands, sonst herrscht unter Einfluss von Skandinavienhoch 'Andreas' teils trübes, teils aufgeheitertes Winterwetter.


Mittwoch
Heute ist es zeitweise aufgelockert, im Süden und Osten auch stärker bewölkt oder trüb, im Erzgebirge und am Alpenrand ist noch ein wenig Schneefall möglich, sonst bleibt es bis auf vereinzelte Tropfen oder Flocken größtenteils trocken. Die Temperaturen erreichen Höchstwerte von -2 Grad in Alpennähe und bis +3 Grad an der niederländischen Grenze. Stellenweise muss, vor allem in den Frühstunden noch mit Glätte gerechnet werden. In der Nacht ist es in Alpennähe örtlich etwas aufgelockert, sonst überwiegen Wolken und vereinzelt ist leichter Schneefall möglich. Die Luft kühlt dabei auf 0 Grad an den Küsten und bis -6 Grad am Alpenrand ab.

Donnerstag
Am Donnerstag ist es örtlich etwas aufgelockert, größtenteils jedoch stark bewölkt oder trüb, es fallen aber nur wenige Schneeflocken. Die Höchstwerte liegen bei nur -4 bis +1 Grad. In der Nacht sinkt die Temperatur auf 0 bis -8 Grad ab.

Freitag
Am Freitag zeigt sich vorrausichtlich in Alpennähe und im äußersten Westen des Landes etwas häufiger die Sonne, sonst bleibt es meist stark bewölkt oder trüb und gebietsweise ist noch leichter Schneefall möglich. Mit Tageshöchstwerten von -2 bis +1 Grad bleibt es verbreitet kalt.

Samstag
Am Samstag lockern die Wolken nach einem teils trüben Beginn von Südwesten her immer weiter auf und es bleibt größtenteils trocken. Die Höchstwerte erreichen -5 bis +2 Grad.

Sonntag
Am Sonntag scheint neben Wolken auch zeitweise die Sonne und es bleibt trocken, dennoch werden nur -4 bis +1 Grad erreicht.

Montag
Am Montag ist es verbreitet aufgeheitert und trocken bei Tageshöchstwerten von -6 bis +1 Grad.
  Andrea Hornberg
 Team-Info
 Team-Kontakt




mehr

Wetter-Nachrichten - das könnte Sie auch interessieren:

Wetter-Meldungen

Anzeige