Anzeige

In weiten Teilen herrscht Dauerfrost!

Deutschland-Wetter, 03.01.2016

-4 bis +7 Grad C

Heute zeigt sich der Norden und Osten verbreitet stark bewölkt, dabei ist hier und da auch etwas Schneefall möglich, zumeist bleibt es aber trocken. Über der Südwesthälfte der Republik ist es häufig stark, zeitweise aber auch aufgelockert bewölkt, nur gebiestweise fällt etwas Regen, zum Teil auch Schneeregen. Im Südwesten ist es auch vielerorts heiter. Die Temperatur steigt auf -4 Grad in Vorpommern und bis 7 Grad in Düsseldorf. Im Norden weht teils starker, an den Küsten ein teils stürmischer Wind.

winterliche Nordosthälfte

 

Kann sich die frostige Winterluft noch weiter südwestwärts ausbreiten? Hier der Blick auf den morgigen Wochenstart!

  Tim Krause
 Team-Info
 Team-Kontakt




mehr

Wetter-Nachrichten - das könnte Sie auch interessieren:

Wetter-Meldungen

Anzeige