Anzeige

Regenverlagerung in der Nacht

Deutschland-Wetter, 12.11.2014

Frostfreie Nächte

Heute Abend ziehen über den Nordwesten, Westen, Südwesten und Süden des Landes meist dichte Wolken mit zeitweiligen Regenfällen hinweg. In der Nordosthälfte Deutschlands bleibt es bei wechselnder bis starker Bewölkung dagegen weitgehend trocken. Die Abendtemperatur liegt bei 11 Grad in der Lausitz und rund 6 Grad am Thüringer Wald.

regnerische Südwesthälfte

 

In der Nacht zum Donnerstag klingt der Regen im Nordwesten des Landes meist rasch ab, dazu bleibt es jedoch meist stark bis dicht bewölkt. In der Südhälfte von Deutschland hält sich eine weitgehend dichte Wolkendecke und es fällt zeitweise Regen, sonst ist es größtenteils stark, teils auch aufgelockert bewölkt und trocken. Im Westdeutschland kann sich gebietsweise Nebel oder Hochnebel entwickeln. Die Temperatur sinkt auf 9 Grad in Magdeburg und bis 5 Grad im Steigerwald.

trockene Nordhälfte

Bleibt es am Donnerstag in Ihrer Region trocken und kann sich die Sonne wieder häufiger durchsetzen?

  Tim Krause
 Team-Info
 Team-Kontakt




mehr

Wetter-Nachrichten - das könnte Sie auch interessieren:

Wetter-Meldungen

Anzeige