Anzeige

Wann kann wieder mit dichteren Wolken gerechnet werden?

Deutschland-Wetter, 21.04.2015

Ein oft milder Abend im April

Das Satellitenbild von heute Morgen zeigt Europa verbreitet gering bewölkt oder wolkenlos. Nur selten stören dichtere Wolkenfelder das frühsommerliche und teils sommerliche Wetter. Dagegen sorgt Tiefdruckeinfluss über weiten Teilen von Ost- und Nordosteuropa für ungemütliches und nasskaltes Wetter. In Moskau steigen die Temperaturen bspw. kaum auf 7 Grad C.

verbreitet heiter bis sonnig

 

Heute Abend sind im Westen Deutschlands und auch im Ostseeumfeld ein paar lockere Wolken möglich, sonst zeigt sich der Himmel aber weitgehend sternenklar, dazu bleibt es überall trocken. Die Abendtemperatur liegt bei 15 Grad in Köln und 8 Grad auf Rügen.

überwiegend sternenklar

 

In der Nacht zum Mittwoch ist es oft noch sternenklar, im Nachtverlauf ziehen aber besonders im Norden auch teils einige Wolken auf, dazu bleibt es weitgehend trocken. Weiter nach Süden hin sind nur lockere Wolken möglich, dazu bleibt es trocken. Die Tiefstwerte erreichen 6 Grad im Oberrheingraben und 2 Grad im Coburger Land.

im Norden teils einige Wolken

 

  Tim Krause
 Team-Info
 Team-Kontakt




mehr

Wetter-Nachrichten - das könnte Sie auch interessieren:

Wetter-Meldungen

Anzeige