Anzeige

Was erwartet uns am Mittwoch?

Deutschland-Wetter, 14.11.2017

Im Süden teils frostige Nacht

In der folgenden Nacht klingen die Niederschläge über der Nordhälfte Deutschlands weitgehend ab, jedoch bleibt es bei der meist dichten Bewölkung. Über dem Süden ist es hingegen verbreitet locker bewölkt oder sternenklar, dazu bleibt es trocken. Die Temperatur sinkt auf 9 Grad in Emden und bis -1 Grad in Rosenheim.

 

Am Mittwoch ist es im Süden zumeist heiter, vor allem am Alpenrand oft sonnig und dabei trocken. Im Norden halten sich überwiegend dichte Wolken und es fällt gebietsweise Regen. In den übrigen Landesteilen ist es teils aufgelockert, teils stark bewölkt und überwiegend trocken. Die Temperatur steigt auf 6 Grad in München und bis 12 Grad in Köln.

 

Die weiteren Aussichten finden Sie in unserem Deutschland-Wetter 

  Redaktion
 Team-Info
 Team-Kontakt




mehr

Wetter-Nachrichten - das könnte Sie auch interessieren:

Wetter-Meldungen

Anzeige