Anzeige

Zwischen Sonne und Strand und weißem Wunderland

Deutschland-Wetter, 10.11.2016

Sonne und Schnee auch am Nachmittag

In der Südhälfte des Landes muss auch am Nachmittag mit weiteren Niederschlägen gerechnet werden, während es im Norden meist trocken bleibt. An den Küsten kommt gelegentlich sogar mal die Sonne zum Vorschein. Dazu liegen die Höchstwerte zwischen 2 Grad im Thüringer Bergland und 8 Grad am Oberrhein. Die Schneefallgrenze liegt auf etwa 500 Metern.

Auch am Abend tröpfelt es entlang des Rheins sowie in Thüringen und Sachsen noch vereinzelt, in den Höhenlagen ist auch Schnee dabei.

Die 2-Stunden-Prognose berechnet ständig aktualisiert die Entwicklung.

 

  Lukas Melzer
 Team-Info
 Team-Kontakt




mehr

Wetter-Nachrichten - das könnte Sie auch interessieren:

Wetter-Meldungen

Anzeige