Deutschland-Wetter


Anzeige


  Donnerstag Nachmittag
 
  10
10
11
12
8  
  6
 
  Karten-Ansicht
 


  Die Wetterlage
 
Ein Tief über der Nordsee bringt in einer nördlichen bis nordwestlichen Strömung kühle und teils feuchte Luft in die Bundesrepublik.

  Wetter Donnerstag
 
Am Donnerstag im Süden bedeckt und häufig Regen, Schneeregen oder Schnee, sonst teils stark, teils aufgelockert bewölkt und gebietsweise Schauer, 3 bis 13 Grad.

  Regional-Wetter
 
Ort suchen:





Das Wetter in Deutschland

Schnee im Süden!

Viel Sonnenschein im Norden

Die geteilte Wetterlage im Land bleibt auch heute weiter bestehen. Während es im Norden bisweilen recht sonnig ist und Schauer die Ausnahme bilden, bestimmen im Süden weiterhin dicke Regenwolken das Bild am Himmel. Vor allem auf der Schwäbischen Alb und im Allgäu ist mit anhaltenden und intensiven Niederschlägen zu rechnen, die in höheren Lagen als Schnee fallen.

Bis zum Abend ändert sich kaum etwas an den bestehenden Wetterverhältnissen. Lediglich im Norden werden die Wolken etwas dichter.

Die Höchstwerte liegen am frühen Abend bei 7 Grad zwischen Schwarzwald und Bayerischem Wald und 12 Grad am Niederrhein.

Die 2-Stunden-Prognose berechnet ständig aktualisiert die Entwicklung.

 

  Lukas Melzer
 Team-Info
 Team-Kontakt
mehr

Wetter-Nachrichten - das könnte Sie auch interessieren:


Anzeige

Wetter-Meldungen

Anzeige