Deutschland-Wetter


Anzeige


  Freitag Nacht
 
  -1
0
-2
2
1  
  0
 
  Karten-Ansicht
 


  Die Wetterlage
 
Ein Nordseetief sorgt für den Zustrom nasskalter Luftmassen aus Westen.

  Wetter Freitag
 
Am Freitag teils aufgelockert, teils stark bewölkt, einzelne Schnee-, Schneeregen- oder Graupelschauer, 0 bis 5 Grad.

  Regional-Wetter
 
Ort suchen:





Das Wetter in Deutschland

Kaum noch Wind, aber trotzdem ungemütlich

Häufig glatte Straßen!

Heute Abend fällt besonders am Alpenrand und gebietsweise über der Nordhälfte Deutschlands Schnee, Schneeregen oder Regen. In den übrigen Landesteilen ist es häufiger auch aufgelockert, teils aber auch stark bewölkt, jedoch überwiegend trocken. Die Temperatur liegt bei 1 Grad im Eichsfeld und bis 6 Grad in Köln.

 

In der Nacht zum Samstag zieht es sich im gesamten Land zu und über der Südwesthälfte fällt immer wieder Schnee, zum Teil auch Schneeregen oder Regen, dabei besteht häufig Glättegefahr! Im Norden und Osten sind nur hier und da ein paar Flocken möglich, meist bleibt es trocken. Die Temperatur sinkt auf 2 bis -1 Grad.

 

Am Samstag bleibt es weitgehend bedeckt, die besten Chancen auf etwas Sonne bestehen im Norden Deutschlands, hier bleibt es auch meist trocken, sonst fällt dagegen zeitweise Regen, Schneeregen oder Schnee. Besonders im Süden und Osten besteht Glättegefahr! Die Temperatur steigt auf nasskalte 0 bis 5 Grad.

 

Hier finden Sie den Niederschlags-Radarfilm

  Redaktion
 Team-Info
 Team-Kontakt
mehr

Wetter-Nachrichten - das könnte Sie auch interessieren:

Wetter-Meldungen

Anzeige