Anzeige

Auffällige Früchte, duftende Blüten

Gartentipps, 11.11.2014

Was blüht denn da?

Hier in der Blüte steht ein Exemplar der Pflanzengattung Viburnum.

Zur Familie der Moschuskrautgewächse gehörend, sind es etwa 100 bis 200 Arten, die die Gattung umfasst - in unseren Breiten sind dagegen nur zwei Arten heimisch.

Viele der Arten verfügen über duftende Blüten, andere über auffällige Früchte. Vor allem in den dunklen und kalten Monaten setzen die Sträucher der Gattung Viburnum hübsche Farbakzente.

Wem die lateinische Bezeichnung "Viburnum" zu sperrig ist, darf die dekorative Pflanze auch gerne bei ihrem deutschen Namen nennen: Als "Schneeball" dürfte sie weitaus bekannter sein!

Weitere Meldungen zu den Themen Garten und Agrar finden Sie hier!

  Redaktion
 Team-Info
 Team-Kontakt




mehr

Wetter-Nachrichten - das könnte Sie auch interessieren:

Wetter-Meldungen

Anzeige