Anzeige

Erst schwitzen, dann niesen?

Grippe-Wetter, 15.05.2017

Unser aktuelles Grippewetter bis zum 21.05.2017

Nach einer heißen ersten Wochenhälfte stellt sich wieder zunehmend kühleres und wechselhafteres Wetter ein. 

Auf die Grippe- und Erkältungswahrscheinlichkeit hat der Wetterwechsel negative Auswirkungen. Von zu Wochenbeginn etwa 7% steigt das Krankheitsrisiko bis zum Wochenende auf etwa 9% an.

Hier geht es zu unserem aktuellen Biowetter!

 

  Redaktion
 Team-Info
 Team-Kontakt




mehr

Wetter-Nachrichten - das könnte Sie auch interessieren:


Anzeige

Wetter-Meldungen

Anzeige