Anzeige

Traurige Aussichten? (2)

Langfristprognose, 04.11.2017

Unsere aktuellen Sommerprognosen für Lufttemperatur, Sonnenscheindauer und Niederschlagshöhe.

Süddeutschland

Der Süden darf sich freuen. Aber nicht etwa über spätherbstliche Sonnenstrahlen, sondern über außerordentlich kalte Temperaturen, die schon Ende November Schneefall wahrscheinlich machen. Bei anfänglich noch 5 °C im Schnitt fällt die Temperatur innerhalb von 15 Tagen für eine knappe Woche unter 0. Da gleichzeitig deutlich mehr Niederschlag fallen wird als man es zu dieser Jahreszeit gewohnt ist, kann man wohl von Schnee ausgehen. Weil es allerdings auch nicht aufhört weiter zu regnen, wenn die Temperaturen wieder ins Plus wandern, ist zwar die Freude aber auch so mancher Ärger über den Schnee wohl recht schnell wieder vorbei. Die Wolken verhindern nicht so sehr die Sicht auf die Sonne wie in den anderen Regionen Deutschlands, was eine durchschnittliche Sonnenscheindauer von 2-4 Stunden möglich macht.

Hier geht es zu den Langfristprognosen für alle Regionen des Landes!

 

 

 

 

  Redaktion
 Team-Info
 Team-Kontakt




mehr

Wetter-Nachrichten - das könnte Sie auch interessieren:

Wetter-Meldungen

Anzeige