Anzeige

Balkan unter starker Bewölkung

Sat Europa, 15.11.2007

Am Donnerstag Mittag bringt Tief 'Xenos' der kompletten Balkan-Region dichte Wolken und damit verbunden Regen, teils auch Gewitter und Wind. Wolkenlücken zeigen sich vor allem über der Adria und dem Mittelmeer. Über Südost-Italien dagegen halten sich wieder viele Wolken, auch hier ist das Wetter wechselhaft. Außen vor bleibt jedoch Sizilien, wo sich nur wenige Wolken befinden. (Bildquelle: NERC Satellite Receiving Station, Dundee University, Scotland, http://www.sat.dundee.ac.uk/)
  Simon Trippler
 Team-Info
 Team-Kontakt




mehr

Wetter-Nachrichten - das könnte Sie auch interessieren:

Wetter-Meldungen

Anzeige