Anzeige

Drei Wirbelstürme rund um Mexiko

Satellitenbild, 07.10.2008

Drei Wirbelstürme zeigt das Satellitenbild von heute Mittag rund um Mexiko. 'Marco' liegt dabei an der Ostküste am Golf von Mexiko und erreicht Windgeschwindigkeiten von etwa 100 km/h. 'Marie' liegt südwestlich vor der Küste und Pazifik und ist mit Windgeschwindigkeiten von etwa 50 km/h schon recht schwach. 'Norbert' dagegen hat mit Windmitteln von 120 km/h Hurrikanstärke. Während 'Marco' und 'Marie' sich weiter abschwächen, verstärkt sich 'Norbert' noch. Er wandert nun zunächst an der Südküste von Mexiko in westliche Richtung weiter und könnte Berechnungen zufolge im weiteren Verlauf auf Niederkalifornien zuziehen.(Bildquelle: Copyrigt EUMETSAT, NERC Satellite Receiving Station, University of Dundee)
  Simon Trippler
 Team-Info
 Team-Kontakt




mehr

Wetter-Nachrichten - das könnte Sie auch interessieren:

Wetter-Meldungen

Anzeige