Anzeige

Häufige Schneefälle in Mittel-, Nord- und Osteuropa

Sat Europa, 04.01.2009

Auf dem heutigen Satelittenfoto zeigt sich eine breite Hochdruckbrücke von der französischen Atlantikküste, über Frankreich, die Alpen nach Osten bis nach Südwestrussland herein. Ebenfalls Unter Hochdruckeinfluss liegt die Nordwesthälfe der Iberischen Halbinsel. Weniger sonnig und freundlich ist es dagegen von den Britischen Inseln, über Skandinavien und die Nordhälfte Deutschlands bis nach Westrussland, hier sorgen vielfach dichte Wolken für häufige Schneefälle, teils bleibt es auch trocken, aber es bleibt meist winterlich kalt. Im Mittelmeerraum sorgen zwei Tiefdruckgebiete für zahlreiche Schauer besonders im westlichen sowie östlichen Mittelmeer.

Bildquelle: http://www.sat.dundee.ac.uk/geobrowse/geobrowse.php?sat=0&year=2009&month=1&day=4&sat_num=2&slot=600&ch=10&grid=1&size=2
  Tim Krause
 Team-Info
 Team-Kontakt




mehr

Wetter-Nachrichten - das könnte Sie auch interessieren:

Wetter-Meldungen

Anzeige