Anzeige

Regenwolken über Nordaustralien

Satellitenbild, 19.06.2007

Über den Norden bis weit ins Landesinnere von Austalien liegt eine Wolkendecke, aus der es teilweise kräftig regnet. Auch an der Südostküste sorgt ein Tiefdruckwirbel, dessen Wolken bis an die Nordostküste Australiens und Neuseelands reichen, für unbeständiges Wetter in diesem Bereich. (Bildquelle: NERC Satellite Receiving Station, Dundee University, Scotland, http://www.sat.dundee.ac.uk/)
  Simon Trippler
 Team-Info
 Team-Kontakt




mehr

Wetter-Nachrichten - das könnte Sie auch interessieren:

Wetter-Meldungen

Anzeige