Anzeige

Satellitenbild: 'Julia's' Ablösung rückt näher

Satellitenbild, 10.11.2016

Ein Hoch breitet sich über der Iberischen Halbinsel aus

Tief "Julia" hat große Teile Europas erfasst. Zwischen Skandinavien und dem Balkan sorgt sie für anhaltende Regenfälle. Im Norden des Kontinents und in den Bergen fällt der Niederschlag dank der arktischen Luftmassen in Form von Schnee.

Währenddessen breitet sich über der Iberischen Halbinsel ein Hoch aus, das ab dem Wochenende auch Einfluss auf unser Wetter nehmen wird. Eine Verschnaufpause nach dem Regen ist also in Sicht.

Hier finden Sie unsere Deutschland-Vorhersage!

 

  Lukas Melzer
 Team-Info
 Team-Kontakt




mehr

Wetter-Nachrichten - das könnte Sie auch interessieren:

Wetter-Meldungen

Anzeige