Anzeige

Satellitenbild

Satellitenbild, 07.10.2017

Neue Regenfronten ziehen nach Deutschland

Die Fronten des Tiefs nördlich von Schottland ziehen über die Britischen-Inseln hinweg und haben bereits den Nordwesten und die Mitte unseres Landes mit auffrischendem Wind, sowie leichten bis mäßigen Regen erreicht und überqueren bis morgen ganz Deutschland. Der Wettercharakter gestaltet sich dabei unbeständig, herbstlich und kühl.

Über dem Südwesten Europas lacht hingegen von einem wolkenfreien Himmel bei angenehm spätsommerlichen Temperaturen die Sonne.

 

 

  Redaktion
 Team-Info
 Team-Kontakt




mehr

Wetter-Nachrichten - das könnte Sie auch interessieren:

Wetter-Meldungen

Anzeige

Wetter-Kalender

-Anzeige-
Wetter-Kalender 2018
Meteorologischer Kalender 2018 Mit eindrucksvollen Fotos und Erklärungen meteorologischer Phänomene! weitere Infos