Anzeige

Tief 'Nino'

Sat Europa, 11.11.2005

Westlich der Britischen Inseln liegt das Zentrum von Tief 'Nino', dessen Warmfront Wolken und Regen bis nach Norddeutschland bringt. Seine Kaltfront ist als dünneres Wolkenband auf dem Atlantik zu erkennen. Auf ihrer Rückseite bilden sich Schauer. Tief 'Nino' bringt heute zudem Sturm mit Orkanböen nach Irland und Schottland.
  Michael Kienzle
 Team-Info
 Team-Kontakt




mehr

Wetter-Nachrichten - das könnte Sie auch interessieren:

Wetter-Meldungen

Anzeige