Anzeige

Am Wochenende kommt es zu regnerischem Wochenendwetter

aktuell, 11.11.2003

Wetterlage:

Die Wetterlage ändert sich noch kaum. Ein Hochdruckgebiet liegt noch über Mitteleuropa. Von Westen her nähern sich allerdings atlantische Tiefausläufer. Das erste Wolkenband wird Deutschland am Donnerstag überqueren. Am Freitag gibt es eine Pause und am Samstag folgt das nächste Tief. Damit wird die Temperatur ansteigen. Insgesamt wird es mild und regnerisch.

Mittwoch

Am Mittwoch ist es nach Nebel und Hochnebel an vielen Stellen in Deutschland nochmals heiter und trocken. Die Temperaturen erreichen in den sonnigen Gebieten um 10 Grad. In den Nebelgebieten um 3 Grad.

Donnerstag

Nachts ziehen von Westen her Wolken auf. Tagsüber ist es am Rhein bedeckt. Es gibt kaum Regen. Östlich der Elbe scheint noch länger die Sonne. Die Temperaturen erreichen 8 Grad tagsüber am Rhein und 6 Grad in Dresden und München.

ab Freitag

Am Freitag nochmals verbreitet sonnig bei 10 Grad. Ab Samstag besonders nördlich der Mittelgebirge windig und regnerisch bei milden 12 Grad.

www.unwetter.de
  Karsten Brandt
 Team-Info
 Team-Kontakt




mehr

Wetter-Nachrichten - das könnte Sie auch interessieren:

Wetter-Meldungen

Anzeige