Anzeige

Typhoon Lan über Japan

aktuell, 22.10.2017

Regenmassen und extrem starker Wind

Wie angekündigt hat Typhoon Lan nun Japan erreicht. Er wird morgen über Tokio hinweg ziehen. Es drohen sich Regenmassen  zu ergießen (bis zu 150 l/m2) und starker Wind. Schon jetzt sind zig  Todesopfer zu beklagen. Es besteht natürlich auch Gefahr für die Nuklearanlagen im Land.

 

 
 Team-Info
 Team-Kontakt




mehr

Wetter-Nachrichten - das könnte Sie auch interessieren:

Wetter-Meldungen

Anzeige