Anzeige

Zeckenfrei in den neuen Monat?

Zecken-Wetter, 26.10.2018

So viele Blutsauger lauern nun im Unterholz.

Von den Blutsaugern geht in den kommenden Tagen nur eine geringe Gefahr aus. Bei unseren Messungen blieben die Zeckentücher häufig weiß.

Dabei geht die Gefahr von Zecken aus, die keine Blutmahlzeit in diesem Sommer zu sich genommen haben und ohne eine weitere Mahlzeit den Winter nicht überstehen.

Nicht allzu kalte Temperaturen könnten die Parasiten im Flachland theoretisch auch noch im kommenden Monat aktiv sein lassen. Bei einem milden und wenig winterlichen Verlauf der kommenden Wochen und Monate ist im Unterholz sogar während der Wintermonate mit einzelnen Zecken zu rechnen.

 

  Redaktion
 Team-Info
 Team-Kontakt




mehr

Wetter-Nachrichten - das könnte Sie auch interessieren:

5

Wetter-Meldungen

Anzeige

Wetter-Bücher

-Anzeige-
E-Book Biowetter
Die Welt in Infrarot
Überraschende Einblicke in alltägliche Situationen mit Thermografie-Bildern!
weitere Infos