Anzeige

Hochsommer in Aussicht?

Deutschland-Wetter, 19.06.2016

Teils viel Sonnenschein, teils sehr gewittrig

Zum Start in die neue Woche erwarten uns vor allem zu Beginn verbreitet Sonnenschein bei meist nur wenigen Wolken. Bereits am Vormittag ziehen in den westlichen Landesteilen aber schon mehr und mehr Wolken und nachfolgend auch Regen auf. Im Südosten sind nachmittags vereinzelte Schauer möglich, sonst bleibt es über der Osthälfte bis in den frühen Abend hinein noch verbreitet trocken und oft auch freundlich. Die Temperatur steigt auf 16 bis 23 Grad.

vor allem nach Osten hin viel Sonne

 

Am Dienstag ziehen neben möglichen Auflockerungen immer wieder dichte Wolken übers Land und es bilden sich wiederholt Schauer, Gewitter bleiben eher selten. Die Temperatur steigt auf 17 bis 22 Grad.

wiederholt Schauer

 

Am Mittwoch häufig heiter oder sonnig, vor allem in den östlichen Landesteilen auch teils dichte Wolken und einzelne Schauer möglich, sonst trocken, 21 bis 26 Grad.

Am Donnerstag verbreitet heiter bis sonnig, trocken, 24 bis 30 Grad.

Am Freitag überwiegend heiter bis sonnig, im Tagesverlauf im äußeren Westen und Südwesten steigendes Schauer- und Gewitterrisiko, sonst hier und da mehr Wolken, aber weitgehend trocken, 26 bis 33 Grad.

Am Samstag teils heitere Abschnitte, teils dichte Quellwolken, gebietsweise Schauer und mögliche Gewitter, 24 bis 34 Grad.

Am Sonntag oft stark, teils aufgelockert bewölkt, verbreitet, teils kräftige Schauer und Gewitter, 24 bis 32 Grad.

  Tim Krause
 Team-Info
 Team-Kontakt




mehr

Wetter-Nachrichten - das könnte Sie auch interessieren:

Wetter-Meldungen

Anzeige

Wetter-Kalender

-Anzeige-
Wetter-Kalender 2018
Meteorologischer Kalender 2018 Mit eindrucksvollen Fotos und Erklärungen meteorologischer Phänomene! weitere Infos