Deutschland-Wetter




  Dienstag morgen
 
  14
14
13
9
12  
  10
 
  Karten-Ansicht
 


  Die Wetterlage
 
Die Ausläufer des Tief Angelika über Osteuropa sorgen nach Osten hin noch für nasses Wetter, sonst zeigen sich unter leichtem Hochdruckeinfluss zeitweise freundliche Wetterabschnitte.

  Wetter Dienstag
 
Am Dienstag im Osten meist dichte Wolken und zeitweise Regen, sonst teils freundliche Abschnitte, teils dichtere Wolken und einzelne Schauer möglich, 15 bis 22 Grad.

  Regional-Wetter
 
Ort suchen:

Das Wetter in Deutschland

Kommt nun der Altweibersommer?

Nach Westen am besten?

In der laufenden Nacht zieht sich der Himmel über dem Norden und Osten vielfach zu und es fällt gebietsweise Regen, während es weiter nach Südwesten hin vielfach nur locker bewölkt oder auch sternenklar und dabei trocken bleibt. Stellenweise kann sich jedoch Nebel bilden. Die Temperatur sinkt auf 15 Grad in Neubrandenburg und auf herbstlich frische 6 Grad in der Südeifel.

Mild, aber feucht im Nordosten, kühl und trocken im Südwesten

Informieren Sie sich über die wöchentlichen Berichte zum Grippe-Wetter!

 

Der Dienstag startet besonders für die Menschen im Osten meist nass, aber auch sonst können sich, neben zeitweiligen heiteren Abschnitten, bevorzugt am Nachmittag regional Schauer entwickeln. Am freundlichsten und meist trocken bleibt es voraussichtlich im äußeren Westen, in einem breiten Streifen vom Oberrhein bis hinunter zum Niederrhein und der Nordsee. Die Temperatur steigt auf 16 Grad an der Mecklenburger Seenplatte und bis 22 Grad im Oberrheingraben.

Der Osten bleibt benachteiligt

Über die Gefahrenlagen beim Wetter informieren wir Sie über unser Unwetterportal.

  Redaktion
 Team-Info
 Team-Kontakt


mehr

Wetter Nachrichten


Meldungen




Wetter-Auskunft

Wetter-Auskunft © Dream-Emotion / Fotolia Blitzeinschlag? Sturmschaden? Wir recherchieren Ihre Wetterdaten für Unwetterschäden und Versicherungen.
Wetter-Auskunft