Deutschland-Wetter


Anzeige


  Samstag Morgen
 
  13
11
12
9
10  
  9
 
  Karten-Ansicht
 


  Die Wetterlage
 
Nach Südosten hin ist es anfangs noch meist trocken und teils freundlich, ein Ausläufer des Tiefs über der Nordsee überquert im Tagesverlauf jedoch das Land mit deutlich feuchteren Luftmassen.

  Wetter Samstag
 
Am Samstag in der Südosthälfte zunächst aufgelockert bewölkt und weitgehend trocken, sonst wechselnd bis stark bewölkt und zeitweise Schauer, teils auch Gewitter, gegen Abend auch im Osten und Süden mögliche Schauer, 15 bis 23 Grad.

  Regional-Wetter
 
Ort suchen:

Das Wetter in Deutschland

Von Westen her regnet es sich langsam ein

Wo es zumindest anfangs noch teils freundlich ist

Heute ziehen in der Westhälfte der Republik verbreitet dichte Wolken durch, dazu fällt zeitweise Regen. In der Osthälfte Deutschlands ist es am Vormittag noch meist aufgelockert, teils auch noch locker bewölkt und weitgehend trocken, am Nachmittag ist es aber auch hier meist stark bewölkt, dazu fällt gegen Abend auch gebietsweise Regen. In den östlichsten Landesteilen bleibt es aber überwiegend trocken. Die Temperatur steigt auf 12 Grad an der Nordsee und 23 Grad in Dresden.

Regen vor allem in der Westhälfte

 

Bekommt die Sonne am Sonntag wieder etwas bessere Chancen?

  Tim Krause
 Team-Info
 Team-Kontakt


mehr

Wetter-Nachrichten - das könnte Sie auch interessieren:


Anzeige

Meldungen

Anzeige

Wetter-Auskunft

Wetter-Auskunft © Dream-Emotion / Fotolia Blitzeinschlag? Sturmschaden? Wir recherchieren Ihre Wetterdaten für Unwetterschäden und Versicherungen.
Wetter-Auskunft