Anzeige

Meist freundlich, nur im Nordwesten etwas Regen möglich

Deutschland-Wetter, 12.11.2005

Wetterlage:
Die Kaltfront des Tiefs 'Nino' zwischen Schottland und Norwegen zieht heute über Teile Norddeutschlands hinweg. Über der Mitte und dem Süden sorgt Hoch 'Wega' für etwas freundlicheres Wetter.


Samstag
Heute scheint neben Wolken auch gebietsweise die Sonne, nur von der Eifel bis nach Schleswig-Holstein bleibt es stärker bewölkt und örtlich ist etwas Regen möglich, sonst bleibt es größtenteils trocken. Die Höchstwerte liegen bei 9 Grad im Emsland, sonst 10 bis 13, am Bodensee bis 15 Grad. In der Nacht ist vom Saarland bis zum Sauerland örtlich noch etwas Regen möglich, sonst bleibt es teils aufgelockert, teils auch klar und trocken, in den südlichen Landesteilen kann sich örtlich wieder Nebel bilden. Die Tiefstwerte liegen bei 7 Grad in Nordseenähe und bis 1 Grad am Alpenrand und im Erzgebirge, hier ist örtlich auch Bodenfrost möglich.

Sonntag
Am Sonntag überwiegen im Mittelgebirgsraum noch dichtere Wolken, sonst ist es, bis auf Nebelfelder meist heiter bis wolkig, und bis auf vereinzelte leichte Schauer in Nordseenähe bleibt es trocken. Die Tageshöchstwerte liegen verbreitet bei 10 bis 12 Grad, südlich der Mittelgebirge werden örtlich auch bis 14 Grad erreicht.

Montag
Am Montag wechseln sich Sonne und ein paar dichtere Wolkenfelder ab, es bleibt aber größtenteils trocken. Trotz Sonnenschein erreicht die Temperatur nur Höchstwerte zwischen 8 und 11 Grad.

Dienstag
Am Dienstag ziehen nach einem meist freundlichen Beginn von der Nordsee her dichte Wolken und nachfolgend Regen auf die bis zum Abend den Nordrand der Mittelgebirge und Vorpommern erreichen, südlich davon bleibt es meist noch trocken. Die Tageshöchstwerte erreichen 8 bis 11, in Südostbayern bis 14 Grad.

Mittwoch
Am Mittwoch ist es verbreitet trüb und regnerisch, örtlich ist auch Schneeregen möglich, im Norden sind am Nachmittag auch gebietsweise Auflockerungen möglich. Die Temperaturen erreichen nur noch 4 bis 9 Grad.

Donnerstag
Am Donnerstag bleibt es wechselhaft mit örtlichen Regen- oder Schneeregenschauern und Tageshöchstwerten von 1 bis 6 Grad.
  Andrea Hornberg
 Team-Info
 Team-Kontakt




mehr

Wetter-Nachrichten - das könnte Sie auch interessieren:

Wetter-Meldungen

Anzeige