Anzeige

ohne Schirm geht nichts

Deutschland-Wetter, 21.03.2015

Zunehmend kalte Nordströmung

Heute Nachmittag ist es im Osten noch gebietsweise locker oder aufgelockert bewölkt und weitgehend trocken, sonst zieht dagegen meist dichte oder starke Bewölkung durch und es fällt zeitweise Regen. Die Temperatur liegt bei 7 Grad im südlichen Niedersachsen und bis 14 Grad in Dresden. Im Nord- und Ostseeumfeld weht ein zunehmend starker und in Böen auch stürmischer Wind.

viele Wolken über Deutschland

 

Heute Abend ist es vor allem im Westen und Südwesten oft locker bewölkt, gebietsweise auch sternenklar und weitgehend trocken. In den anderen Landesteilen ist es dagegen meist stark oder dicht bewölkt und es fällt gebietsweise Regen, nach Nordosten hin auch teils Schneeregen oder Schnee. Die Abendtemperatur liegt bei 8 Grad in Dresden und um 4 Grad in Rostock. Im Ostseeumfeld weht anfangs noch ein starker und in Böen teils stürmischer Wind.

überwiegend stark bewölkt

 

  Tim Krause
 Team-Info
 Team-Kontakt




mehr

Wetter-Nachrichten - das könnte Sie auch interessieren:


Anzeige

Wetter-Meldungen

Anzeige