Anzeige

Wird es ein ungemütlich nasskalter Abend?

Deutschland-Wetter, 14.11.2017

Wo in der Nacht die Sterne funkeln

Heute Abend dehnt sich das Regengebiet mit dichten Wolken von Nordwesten her bis etwa zu einer Linie südliches NRW bis zum östlichen Brandenburg aus, dazu fällt hier immer wieder Regen. Weiter nach Südosten hin ist der Himmel meist wechselnd bis aufgelockert, nur hier und da auch stark bewölkt, dazu bleibt es trocken. Die Temperatur liegt bei 5 bis 10 Grad.

 

In der Nacht zum Mittwoch klingen die Niederschläge über der Nordhälfte Deutschlands weitgehend ab, jedoch bleibt es bei der meist dichten Bewölkung. Über dem Süden ist es hingegen verbreitet locker bewölkt oder sternenklar, dazu bleibt es trocken. Die Temperatur sinkt auf 9 Grad in Emden und bis -1 Grad in Rosenheim.

 

Am Mittwoch ist es im Süden zumeist heiter, vor allem am Alpenrand oft sonnig und dabei trocken. Im Norden halten sich überwiegend dichte Wolken und es fällt gebietsweise Regen. In den übrigen Landesteilen ist es teils aufgelockert, teils stark bewölkt und überwiegend trocken. Die Temperatur steigt auf 6 Grad in München und bis 12 Grad in Köln.

 

Hier finden Sie den Niederschlags-Radarfilm

  Redaktion
 Team-Info
 Team-Kontakt




mehr

Wetter-Nachrichten - das könnte Sie auch interessieren:

Wetter-Meldungen

Anzeige