Anzeige

Die letzen warmen Tage des Jahres?

Langfristprognose, 14.10.2017

Ausblick auf die nächsten Wochen

 

Pünktlich zum Wochenende steigen die Temperaturen in Deutschland wieder sommerlich um die 20°C an und halten sich bis in die nächste Woche. Das wird aber leider die letzten Gelegenheit sein die Badehose noch einmal auszupacken, denn danach geht es zügig auf den Winter zu. Mit zu erwartenden Temperaturen von 7° sinken sie im November schnell auf bis zu 3° herunter.

 

 

Im Osten wird der Niederschlag Ende November stärker zunehmen wohingegen im Süden gleichbleibend wenige Niederschlagsmengen herab kommen. 

 

 

Die durchschnittliche Sonnenscheindauer sieht im Süden dagegen sehr viel freundlicher aus als im Osten Deutschlands. Laut Prognosen machen die Sonnenstunden im Süden nochmal einen Schlenker nach oben von 4 auf 5 Stunden im Durchschnitt und im Osten sinken sie von 4 auf 2 Stunden im November ab.

  Carolin Gilgenbach
 Team-Info
 Team-Kontakt




mehr

Wetter-Nachrichten - das könnte Sie auch interessieren:

Wetter-Meldungen

Anzeige