Anzeige

Bis Donnerstag zeitweise Regen oder Schnee

aktuell, 09.02.2004

Ein Hoch über den britischen Inseln und ein Tief über dem Baltikum brachten feuchtkalte Meeresluft nach Deutschland. Im Lauf der Woche kommen neue Tiefdruckgebiete aus Nordwesten herangezogen und bringen Regen und etwas mildere Temperaturen zumindest in den Westen der Republik. Im Osten hält sich die kalte Luft etwas hartnäckiger.

Dienstag:
Am Dienstag bleibt es bei vielen Wolken und es fällt immer wieder Regen, oberhalb ca. 300 m Schnee. Am freundlichsten wird es im Südwesten, wo auch die höchsten Temperaturen erreicht werden: am Oberrhein werden es bis zu 7 Grad, sonst liegen die Temperaturen zwischen 2 und 5 Grad. In den Bergen ab ca. 400 m Dauerfrost.

Mittwoch:
Am Mittwoch zieht ein Tiefdruckgebiet von Nordwesten her genau über Deutschland in Richtung Alpen, es bringt viele Wolken und reichlich Regen. Im Osten ist zunächst Schnee dabei, in den Mittelgebirgen setzt allerdings Tauwetter ein. Mit dem Regen kommt auch wieder kräftiger Wind, vor allem in den Mittelgebirge entlang des Rheins wird es wieder kräftig wehen. Die Temperaturen erreichen im Osten um 3, sonst bis zu 8 Grad.

Donnerstag:
Der Donnerstag bringt relativ ruhiges Wetter, jedoch halten sich dabei verbreitet Wolken aus denen es vor allem im Westen zeitweise etwas Nieselregen gibt. Im Osten kommt örtlich die Sonne durch und es bleibt trocken. Bei schwachem Wind liegen die Temperaturen verbreitet um plus 5 Grad.

Freitag
Auch am Freitag dominieren die Wolken das Himmelsbild, nur im Westen kann zeitweise mal die Sonne durchbrechen. Im Osten und Süden fällt zeitweise etwas Regen. Die Temperaturen bleiben unverändert zwischen 3 und 7 Grad.

Samstag / Sonntag
Am Wochenenende bestimmt ein kräftiges Hochdruckgebiet das Wetter, von Westen her setzt sich mehr und mehr die Sonne durch und es bleibt trocken. Der schwache westliche Wind hält die Temperaturen auf mildem Niveau, allerdings ist vor allem im Osten gelegentlich Nachtfrost möglich.
  Jürgen Reinecke
 Team-Info
 Team-Kontakt




mehr

Wetter-Nachrichten - das könnte Sie auch interessieren:

Wetter-Meldungen

Anzeige