Anzeige

Ab Freitag zunehmende Schauer- und Gewitterbereitschaft

Agrartipp, 01.06.2017

Radarbild von Donnerstag, 01.06.2017 um 01.15 Uhr

Das Radarbild zeigt aktuell an der Landesgrenze zur Schweiz und Österreich einige Schauer- und Gewittersignale. Sonst ist der Himmel über Deutschland oft sternenklar, oder nur leicht bewölkt.

Heute beschränken sich örtliche Regengüsse und einzelne Gewitter auf den Südschwarzwald und das Alpenvorland. Dabei sind bis zu 10 Liter auf den Quadratmeter möglich, vereinzelt auch mehr. Sonst ist es überwiegend freundlich und trocken im Land.

Ab Freitag lebt die Schauer- und Gewitterbereitschaft von Frankreich her wieder auf und erreicht im Tagesverlauf auch die mittleren Landesteile.

Am Pfingstwochenende kann es wieder landesweit zu teils kräftigen Regenfällen und Gewittern kommen, dabei sind auch wieder kleinräumige Überschwemmungen möglich. Die Temperaturen gehen bis Sonntag zurück.

 

 

Wie zeigt sich das Wetter im Start in den Juni?

 

Tatsächliche Verdunstung in Liter pro m²

 

  Redaktion
 Team-Info
 Team-Kontakt




mehr

Wetter-Nachrichten - das könnte Sie auch interessieren:

5

Wetter-Meldungen

Anzeige

Buch-Tipps

-Anzeige-
E-Book Biowetter
Biowetter - Leben mit dem Wetter
Das Donnerwetter.de-Buch mit neuen, überraschenden Erkenntnissen zum Biowetter!
weitere Infos