Anzeige

Agrartipp 12.01.2004

Agrartipp, 12.01.2004

Agrarmeteorologischer Bericht
-----------------------------

Wetterlage:
Nach wie vor führt ein Zentraltief bei Island kleine Randtiefs über Mitteleuropa hinweg, von denen einige als Sturmtief in Deutschland ankommen. Neben Regen ist also Wind das bestimmende Wetterelement der nächsten Tage. Im Lauf der Woche wird es dabei allmählich kühler.

Montag:
Heute am Montag ist es wechselnd wolkig und es gibt anfangs noch Regenschauer, zum Teil auch Gewitter. Der Wind weht dabei anfangs frisch, in Böen zum Teil stark aus Südwest bis West. Achtung vor Windbruch! Später läßt der Wind etwas nach am Abend und in der Nacht zum Dienstag kommt von Westen her neuer Regen auf. Die Temperaturen erreichen um 8 Grad.

Dienstag:
Am Dienstag ist es verbreitet stark bewölkt oder bedeckt, mit Regen vor allem im Süden. Der Wind läßt weiter nach und die Temperaturen erreichen das Niveau vom Montag.

Mittwoch
Auch am Mittwoch ist es überwiegend stark bewölkt bis bedeckt und regnet erneut vor allem im Süden. Im Norden mischt sich vereinzelt mischt etwas Schnee dazu, ebenso wie oberhalb ca. 800 m. Der Wind weht nur noch schwach bis mäßig, die Temperaturen liegen im Flachland bei 5 Grad.

Donnerstag
Am Donnerstag ändert sich am Wetter so gut wie nichts, es bleibt stark bewölkt und es gibt zeitweise auch wieder etwas Regen und Schnee. Auch die Temperaturen ändern sich kaum und erreichen 2 bis 6 Grad.

Freitag
Am Freitag zieht das nächste Tief vom Atlantik herein. Der Wind frischt im Tagesverlauf auf, von der Nordsee und Elbe breiten sich Wolken aus und bringen erneut Regen und Schnee mit. Die Temperaturen liegen nur noch bei 1 bis 4 Grad.

---
Der Bodenfrost konzentriert sich momentan vor allem auf den Osten und die Mittelgebirge. Nach dem Regen der letzten Tage liegt die nutzbare Feldkapazität überall zwischen 80 und 100% bei einer Verdunstung von 0,5 bis 1,0 mm pro Tag. Heute und am Freitag besteht die Gefahr von Windbruch durch starke Böen.
  ---
 Team-Info
 Team-Kontakt




mehr

Wetter-Nachrichten - das könnte Sie auch interessieren:

5

Wetter-Meldungen

Anzeige

Wetter-Bücher

-Anzeige-
E-Book Biowetter
Biowetter - Leben mit dem Wetter
Das Donnerwetter.de-Buch mit neuen, überraschenden Erkenntnissen zum Biowetter!
weitere Infos