Anzeige

Aktuell vor allem in der Südhälfte Schneefall

Agrartipp, 18.03.2018

Radarbild von Sonntag, 18.03.2018

Das Radarbild zeigt aktuell vor allem in der Südhälfte leichte bis mäßige Signale mit Schneefall. Im Norden erkennt man, die durch den Lake Effekt entstehende schwache Schauerstraße. Sonst ist der Himmel über Deutschland überwiegend wolkenverhangen, nur im Norden häufig sternenklar. Der Nordost- bis Ostwind bläst eisig.

Heute schneit es im Südwesten und an den Alpen noch zeitweise. Dabei muss mit Glätte gerechnet werden. Die Mengen liegen zwischen 1 und 10 Liter pro Quadratmeter.

Am Montag fällt noch etwas Schnee im Alpenvorland, sonst bleibt es trocken.

Am Dienstag kann es gebietsweise wieder zu Schnee oder Regen kommen.

 

 

 

Tatsächliche Verdunstung in Liter pro m²

 

  Redaktion
 Team-Info
 Team-Kontakt




mehr

Wetter-Nachrichten - das könnte Sie auch interessieren:

5

Wetter-Meldungen

Anzeige

Wetter-Bücher

-Anzeige-
E-Book 15 Wetter Fragen
Die 15 meistgestellten Wetter-Fragen
Das Donnerwetter.de-Team beantwortet die Fragen, die Ihnen rund um das Wetter schon immer unter den Nägeln brannten!
weitere Infos