Anzeige

Aussaat von Wintergetreide vorbereiten

Agrartipp, 23.09.2010

Das trockene Wetter kann jetzt noch gut für die Saatbettbereitung für das Wintergetreide genutzt werden. Dabei sollte über dem dichteren Boden eine lockere Oberfläche entstehen, die Luft und Wärme gut an das Saatkorn lassen. Die Dicke dieser Oberfläche sollte daher der Saattiefe entsprechen, zum Beispiel beim Roggen 2 bis 5 Zentimeter.
  tpa
 Team-Info
 Team-Kontakt




mehr

Wetter-Nachrichten - das könnte Sie auch interessieren:

5

Wetter-Meldungen

Anzeige

Buch-Tipps

-Anzeige-
E-Book Biowetter
Die Welt in Infrarot
Überraschende Einblicke in alltägliche Situationen mit Thermografie-Bildern!
weitere Infos