Anzeige

Bio auf dem Vormarsch

Agrartipp, 10.08.2018

Doch das Angebot kann mit der Nachfrage nicht Schritt halten

Die Zahl der Ökobetriebe hat sich seit 1989 verzehnfacht. Mit über 8000 Betrieben ist Bayern deutschlandweit führend in diesem Bereich, knapp 30 Prozent aller Ökobetriebe sind hier zuhause.

Auch bundesweit hat die Zahl der Ökobetriebe in den vergangenen Jahren stark zugenommen. Etwa jeder zwölfte Betrieb wirtschaftet inzwischen ökologisch. Dennoch klafft nach wie vor eine große Lücke zwischen Angebot und Nachfrage.

Bio-Tomaten röten in der Sonne - Bild: Achim Otto

Bio-Produkte müssen deswegen weiterhin aus dem Ausland importiert werden. Hierin liegt eine große Chance für konventionelle Landwirte in Deutschland, insbesondere da die Preise im Bio-Segment immer noch hoch sind und die politischen Voraussetzungen gut sind.

Durch die Initiative BioRegio Bayern 2020 soll sich der Anteil des Bio-Landbaus in Bayern bis 2020 gegenüber 2013 verdoppeln.

  Lukas Melzer
 Team-Info
 Team-Kontakt




mehr

Wetter-Nachrichten - das könnte Sie auch interessieren:

5

Wetter-Meldungen

Anzeige

Wetter-Bücher

-Anzeige-
E-Book 15 Wetter Fragen
Die 15 meistgestellten Wetter-Fragen
Das Donnerwetter.de-Team beantwortet die Fragen, die Ihnen rund um das Wetter schon immer unter den Nägeln brannten!
weitere Infos