Anzeige

Günstig selbst gepflückt

Agrartipp, 02.08.2017

Selbstbedienung ist auf dem Vormarsch

Blumen oder Früchte? Felder zum Selberpflücken boomen. Schätzungsweise rund 4000 bis 6000 Felder gibt es in der Bundesrepublik bereits. Sowohl Angebot als auch Nachfrage steigen stetig. Die Kunden profitieren von günstigen Preisen, die Produzenten von geringeren Kosten durch die Direktvermarktung.

Bild: Achim Otto

Einige Anbieter haben sich bereits vollständig auf das Selberpflücken spezialisiert. Ihr Erfolgsrezept basiert vor allem auf einer guten Lage. Optimalerweise ist das Feld stadtnah, an einer viel befahrenen Straße gelegen, gut einsehbar und verfügt zudem über Parkmöglichkeiten in unmittelbarer Nähe.

 

 

  Lukas Melzer
 Team-Info
 Team-Kontakt




mehr

Wetter-Nachrichten - das könnte Sie auch interessieren:

5

Wetter-Meldungen

Anzeige

Buch-Tipps

-Anzeige-
E-Book 15 Wetter Fragen
Die 15 meistgestellten Wetter-Fragen
Das Donnerwetter.de-Team beantwortet die Fragen, die Ihnen rund um das Wetter schon immer unter den Nägeln brannten!
weitere Infos