Anzeige

Im Norden noch Regen, im Süden örtliche Schauer

Agrartipp, 05.05.2017

große Regenmengen gestern

Das Radarbild zeigt aktuell die Regenzone im Norden und einige Schauersignale im Süden, sowie ein kleinräumiges Regengebiet in Südbayern.

Heute fällt im Norden zunächst noch Regen, der im Tagesverlauf jedoch allmählich abklingen sollte. Dabei sind noch Niederschlagsmengen zwischen 1 und 7 Liter / m² zu erwarten. Sonst können wieder örtlich Schauer entstehen, die jedoch nachmittags seltener werden. Hierbei sind in der Regel Mengen zwischen 1 und 10 Liter / m² zu erwarten.

Am Samstag zieht neuer Regen in den Südwesten mit Mengen zwischen 2 und 10 Liter / m².

Am Sonntag fällt vor allem in der Mitte und im Süden teils kräftiger Regen, oder Schauer mit Mengen zwischen 5 und 25 Liter / m². Im Norden bleibt es trocken.

Aufd er 24 Stunden Karte sind die großen Regenmengen im Rhein-Main Gebiet gut zu sehen. Hier gab es über 50 l/m2 verbreitet.

 

 

So zeigt sich das aktuelle Deutschland-Wetter!

 

Tatsächliche Verdunstung in Liter pro m²

 

  Redaktion
 Team-Info
 Team-Kontakt




mehr

Wetter-Nachrichten - das könnte Sie auch interessieren:

5

Wetter-Meldungen

Anzeige

Buch-Tipps

-Anzeige-
E-Book 15 Wetter Fragen
Die 15 meistgestellten Wetter-Fragen
Das Donnerwetter.de-Team beantwortet die Fragen, die Ihnen rund um das Wetter schon immer unter den Nägeln brannten!
weitere Infos