Anzeige

Im Ostseeumfeld örtlich Schneefall

Agrartipp, 25.02.2018

Radarbild von Sonntag, 25.02.2018

Das Radarbild zeigt aktuell einige Signale im Ostseeumfeld mit Schneefall. Sonst ist der Himmel über Deutschland sowohl ganz im Süden, als auch ganz im Norden eher wolkenverhangen, dazwischen meistens sternenklar. Der Nordost- bis Ostwind bläst unangenehm eisig.

Heute und in den nächsten Tagen muss im Norden strichweise mit Schneefällen oder Schneeschauern gerechnet werden. Die Mengen liegen dabei zwischen 1 und 7 Liter pro Quadratmeter. Wegen des Windes drohen Schneeverwehungen. Auch in den Alpen kann es etwas schneien. Sonst bleibt es jedoch trocken.

Ab Freitag setzt voraussichtlich von Südwesten her Milderung ein.

 

 

 

Tatsächliche Verdunstung in Liter pro m²

 

  Redaktion
 Team-Info
 Team-Kontakt




mehr

Wetter-Nachrichten - das könnte Sie auch interessieren:

5

Wetter-Meldungen

Anzeige

Wetter-Bücher

-Anzeige-
E-Book Biowetter
Biowetter - Leben mit dem Wetter
Das Donnerwetter.de-Buch mit neuen, überraschenden Erkenntnissen zum Biowetter!
weitere Infos