Anzeige

Im Südosten teils kräftige Regenfälle und örtliche Gewitter

Agrartipp, 06.08.2017

Radarbild von Sonntag, 06.08.2017 um 00.50 Uhr

Das Radarbild zeigt aktuell vor allem im Nordseeumfeld, sowie im Alpenvorland zum Teil kräftigere Regen- und Schauersignale, örtlich blitzt und donnert es dabei. Auch über NRW erkennt man noch eine kräftigere Schauerzelle. Sonst ist der Himmel über Deutschland teils bewölkt, teils sternenklar.

Heute treten im Südosten zum Teil kräftige Regengüsse mit Niederschlagsmengen von über 10 Liter pro Quadratmeter auf. Vereinzelt blitzt und donnert es dabei auch. Auch im Norden können einzelne Schauer durchziehen. In den übrigen Landesteilen bleibt es oft freundlich und meistens trocken

Auch der Montag fällt in der Regel sonnig und sommerlich aus. Dabei sollte es nahezu überall im Lande trocken bleiben.

Ab Dienstag ziehen jedoch wieder neue teils kräftige Regenfälle, oder Schauer mit örtlichen Gewittern über Deutschland hinweg.

 

 

 

Auf unserer Homepager finden Sie das aktuelle Deutschland-Wetter!

 

Tatsächliche Verdunstung in Liter pro m²

 

  Redaktion
 Team-Info
 Team-Kontakt




mehr

Wetter-Nachrichten - das könnte Sie auch interessieren:

5

Wetter-Meldungen

Anzeige

Buch-Tipps

-Anzeige-
E-Book 15 Wetter Fragen
Die 15 meistgestellten Wetter-Fragen
Das Donnerwetter.de-Team beantwortet die Fragen, die Ihnen rund um das Wetter schon immer unter den Nägeln brannten!
weitere Infos