Anzeige

In Schleswig-Holstein stellenweise etwas Sprühregen

Agrartipp, 14.10.2017

Radarbild von Samstag, 14.10.2017 um 00.30 Uhr

Das Radarbild zeigt aktuell zwar einige schwache Signale, hierbei handelt es sich jedoch nicht um Niederschlag. Lediglich in Teilen von Schleswig-Holstein nieselt es vereinzelt. Sonst ist der Himmel über Deutschland oft bewölkt, im Südwesten und Süden aber meist sternenklar. Stellenweise haben sich Nebelfelder gebildet.

Heute kann es anfangs in Schleswig-Holstein und im Küstenbereich der Ostsee noch etwas Nieseln. Sonst wird es jedoch zunehmend freundlich und angenehm warm.

Bis Dienstag scheint nach örtlicher Nebelauflösung häufig die Sonne, dabei bleibt es trocken und es wird tagsüber mit Temperaturen zwischen 20 und 25 Grad spätsommerlich warm.

Zu Wochenmitte können eventuell im Norden einige Schauer auftreten.

 

 

 

Tatsächliche Verdunstung in Liter pro m²

 

  Redaktion
 Team-Info
 Team-Kontakt




mehr

Wetter-Nachrichten - das könnte Sie auch interessieren:

5

Wetter-Meldungen

Anzeige

Buch-Tipps

-Anzeige-
E-Book Biowetter
Biowetter - Leben mit dem Wetter
Das Donnerwetter.de-Buch mit neuen, überraschenden Erkenntnissen zum Biowetter!
weitere Infos